Gefahrgut LKW Unfall
(Einsatz-Nr. 5)

Gefahrgut > sonstiger Gefahrgut-Einsatz
Zugriffe 203
Einsatzort Details

B9, Fahrtrichtung KA
Datum 11.02.2021
Alarmierungszeit 01:32 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 12 Std. 58 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Max'au
FF Wörth
FF Büchelberg
FF Schaidt
Polizei
DRK
Gefahrstoffeinsatz

Einsatzbericht

Unsere Mitglieder des Gefahrstoffzuges des LK Germersheim wurden zur Unterstützung eines verunfallten Gefahrstoff-LKW auf der B9 alarmiert. 

Nach Erkundung konnte keine Leckage festgestellt werden. 

Es wurde der Brandschutz sichergestellt und anschließend die Bergung des LKW unterstützt.

Auf Grund der Witterung und die dementsprechender vorrangiger Räumung der Straße sowie das Umpumpen des beladenen LKW's zog sich die Bergung bis in den Nachmittag. Die B9 musste in beiden Richtungen voll gesperrt werden.

Gegen 14:30 konnten wir einrücken.

Weiteres im Presselink weiter unten

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

╣ Wetterwarnungen ╠

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 11.04.2021 - 16:38 Uhr
Aktuelles Wetter:

­­­­­╣ Letzte Einsätze ╠

Gefahrstoffeinsatz  Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Gasgeruch

Hagenbach

am 06.03.2021 um 23:45

-zum Einsatz-

 

Brandeinsatz Brandeinsatz

Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung

Forststraße, Wörth am Rhein

am 06.03.2021 um 16:49

-zum Einsatz-

 

Gefahrstoffeinsatz Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Gasgeruch

Hagenbach

am 06.03.2021 um 15:07

-zum Einsatz-

╣ Kontakt ╠

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590

╣ Externe Links ╠