Ausgelöste CO2-Anlage
(Einsatz-Nr. 22)

Gefahrgut > sonstiger Gefahrgut-Einsatz
Zugriffe 1005
Einsatzort Details

Daimlerstraße, Wörth am Rhein
Datum 23.04.2020
Alarmierungszeit 06:45 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Max'au
FF Wörth
Polizei
DRK

Einsatzbericht

Am 23.04.2020 wurden wir um 06:45 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Wörth und der Gefahrstoffgruppe in einen örtlichen Industriebetrieb alarmiert. In einer Fabrikhalle kam es in Folge eines technischen Defektes an einer Anlage, zur Auslösung der stationären Co2 Löscheinrichtung. Wir unterstützen die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr mit Atemschutzgeräteträgern, beim absuchen bzw. dem frei Messen des Auslösebereiches. Bei unserem eintreffen war die Industriehalle bereits vorbildlich geräumt, so dass keine Personen mehr in dem Bereich aufgefunden wurden!

 

╣ Wetterwarnungen ╠

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 11.04.2021 - 17:20 Uhr
Aktuelles Wetter:

­­­­­╣ Letzte Einsätze ╠

Gefahrstoffeinsatz  Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Gasgeruch

Hagenbach

am 06.03.2021 um 23:45

-zum Einsatz-

 

Brandeinsatz Brandeinsatz

Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung

Forststraße, Wörth am Rhein

am 06.03.2021 um 16:49

-zum Einsatz-

 

Gefahrstoffeinsatz Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Gasgeruch

Hagenbach

am 06.03.2021 um 15:07

-zum Einsatz-

╣ Kontakt ╠

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590

╣ Externe Links ╠