Ausgelöster privater Rauchmelder
(Einsatz-Nr. 7)

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 428
Einsatzort Details

Raiffeisenstraße, Maximiliansau
Datum 09.01.2020
Alarmierungszeit 12:29 Uhr
Einsatzende 13:05 Uhr
Einsatzdauer 36 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Max'au
FF Wörth

Einsatzbericht

Ein aufmerksamer Passant hat einen angeschlagenen Rauchmelder bemerkt und uns vorbildlich alarmiert.

Auf Grund eines technischen Defektes löste dieser aus. Der defekte Rauchmelder wurde von uns außer Beteieb genommen und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.

Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

 

╣ Wetterwarnungen ╠

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25.05.2020 - 18:13 Uhr
Aktuelles Wetter:

­­­­­╣ Letzte Einsätze ╠

Brandeinsatz  Brandeinsatz

Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung

L540 -> Hagenbach

am 29.04.2020 um 19:20

-zum Einsatz-

 

Gefahrstoffeinsatz Gefahrstoffeinsatz

Kurzbericht: Ausgelöste CO2-Anlage

Daimlerstraße, Wörth am Rhein

am 23.04.2020 um 06:45

-zum Einsatz-

 

BMA BMA

Kurzbericht: Angebrannte Speisen

Hanns-Martin-Schleyer-Straße, Wörth am Rhein

am 20.04.2020 um 15:58

-zum Einsatz-

╣ Kontakt ╠

Freiw. Feuerwehr Maximiliansau
Tullastr. 13
76744 Maximiliansau
Tel.: 07271/131-590

╣ Intern ╠